Entwicklungsmöglichkeiten

Um unseren Mitgliedern die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des FC Stäfa aufzuzeigen, haben wir einen Leitfaden für den Athleten- und Funktionärsweg innerhalb unseres Vereines entworfen:

1. Athletenweg

Der Athletenweg wiederspiegelt die Laufbahn eines Mitgliedes vom Kickerschüler bis zum Aktiven. Wir unterscheiden in unserer Ausbildung zwischen Breiten- und Leistungsfussball und fördern unsere talentiertesten und motiviertesten Junior/innen auch mit gezielten Förder- und Talenttrainings. Als Partnerverein des FC Zürich unterstützen wir das nationale Ausbildungskonzept FOOTECO und melden jährlich mehrere Knaben und Mädchen für die Selektionstrainings an.

2. Funktionärsweg

Viele unserer C- und B-Junior/innen sind nicht nur auf dem Platz mit Herzblut für den FC Stäfa im Einsatz, sondern setzen sich auch daneben für den Verein ein. So engagieren sich über 15 Jugendliche, welche selber noch in der Juniorenabteilung aktiv sind, als Schiedsrichter oder Trainer bei uns. Sie profitieren dabei von einer engen Begleitung durch langjährige und erfahrene Funktionäre, können sich sowohl fachlich wie auch menschlich weiterentwickeln und werden vom Verein auch finanziell unterstützt. Die Bindung zum Verein kann dadurch schon frühzeitig sichergestellt werden.

Hauptsponsoren und Partner